Tollwood Festival in München

Volksfeste in München: Tollwood München

Das Tollwood Festival begrüßt inzwischen bis zu 1,5 Millionen Besucher und findet in München zweimal pro Jahr statt. Auf dem Sommer Tollwood und dem Winter Tollwood können Sie sich von Kleinkunst, Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Konzerten und vielem mehr unterhalten lassen. Außerdem sorgen leckere Essenstände für kulinarische Highlights und Marktstände für abwechslungsreiche Produkte aus dem Kleinkunsthandwerk. Auf den Ständen können Besonderheiten aus der ganzen Welt entdeckt werden, wie z.B. wertvolle Holzarbeiten oder kuschlige Wollprodukte.

Hotelzimmer ab € 49,00 - Jetzt buchen!

Gastronomie auf dem Tollwood in München

Bei der Gastronomie steht alles unter dem Zeichen der Bio-Zertifizierung. So dürfen für die Zubereitung der Speisen und Getränke nur zertifizierte Biolebensmittel und Fair Trade-Produkte verwendet werden.  Köstlichkeiten aus der ganzen Welt sind dort in den beiden Zelten „Bazar“ und „Mercato“ zu finden: Abwechslungsreiche Speisen aus Brasilien, Thailand, der Türkei und vielen weiteren Ländern sorgen für kulinarisches Neuland. Besonderen Wert wird neben Bio auch auf das große Angebot von vegetarischen und veganen Speisen gelegt. Damit sollte für Jedermann etwas schmackhaftes dabei sein.

Beim Winter Tollwood 2013 war zum ersten Mal der „We love Brez´n“-Stand der WE Hotels & Gastronomie dabei. Auf dem We-Love-Brez´n-Stand stehen viele frischgebackene Bio-Brezn mit köstlichem Belag wie hausgemachten Aufstrichen, Camembert, Obatzda und Emmentaler zum Genuss bereit. Alternativ gibt es Kartoffelstampf mit verschiedenen Toppings wie Röstzwiebel, Mozzarella oder klassisch mit Schnittlauch und Sauerrahm. Auch die Süßen kommen hier auf ihre Kosten: Leckere Kuchen, Bio-Lumumba, Bio-Hacker-Pschorr, Bio-Tee und viele leckere Bio-Säfte sorgen für einen süßen Abschluss oder eine Erfrischung für zwischendurch.

Im Zelt „Tief-im-Wald-Bar & Café“ fühlt man sich schon beim Eintreten wie in eine Märchenwelt versetzt. Bäume und verschiedene Tiere aus dem Wald sorgen für das richtige Feeling. Neben dem Angebot an kleineren Speisen und Getränken finden hier jede Menge Konzerte statt. Die Musik reicht von Jazz, Hip Hop und Soul bis hin zu Afrobeats.

Unterhaltung auf dem Tollwood Festival

Im Weltsalon finden Sie wertvolle Denkanstöße und Unterhaltung zugleich. So regen Podiumsdiskussionen, Live-Reportagen und Filmprogramme zum Nachdenken an. Wer sich lieber entspannen möchte, wird bei verschiedenen Konzertabenden auf seine Kosten kommen oder kann im Kabarett den Alltag vergessen. Für Kinder gibt es ebenfalls ein spezielles Kinderprogramm.

Auch das Thema Kunst kommt im Weltsalon nicht zu kurz: Verschiedene Ausstellungen sorgen mit Kreativität und Ideenreichtum für Unterhaltung, nicht nur bei Kunstliebhabern.

Anfahrt zum Tollwood Festival München

Zum Tollwood mit der U-Bahn

Die Anreise mit der U-Bahn ist besonders komfortabel, da die Linie U4/U5 direkt am Festgelände halt macht. Die Haltestellen für die Linien U4/U5 sind die „Theresienwiese“ oder die „Schwanthalerhöhe“. Alternativ kann man auch mit der U3/U6 anreisen, hier verlässt man die U-Bahn an der Haltestelle „Goetheplatz“ oder „Poccistraße“ und erreicht das Festgelände auf der Theresienwiese in wenigen Gehminuten.

Anreise mit U-Bahn U4/U5

  • Haltestelle „Theresienwiese“
  • Haltestelle „Schwanthalerhöhe“

Anreise mit U-Bahn U3/U6

  • Haltestelle „Goetheplatz“
  • Haltestelle „Poccistraße“

Zum Tollwood mit der S-Bahn

Entscheidet man sich für die Anreise mit der S-Bahn, fährt man bis zur Haltestelle Hackerbrücke und hat dann nur noch einen kurzen Fußmarsch bis zur Theresienwiese vor sich. Der Vorteil bei der Anreise mit der S-Bahn liegt klar auf der Hand: Die Haltestelle Hackerbrücke befindet sich auf der Stammstrecke und somit kann jede S-Bahn Linie (S1 - S8) gewählt werden - Entsprechend schnell ist man am Ziel.

Anreise mit allen S-Bahnen möglich (Stammstrecke) 

  • Haltestelle „Hackerbrücke“

Zum Tollwood mit der Tram

Bei der Anreise mit der Tram wählt man die Linien 18 oder 19. Die entsprechende Haltestelle befindet sich in der Landsbergerstraße. Von dort läuft man in wenigen Minuten zum Fesgelände.

Anreise mit der Tram 18/19

  • Haltestelle in der Landsbergerstraße „Hermann-Lingg-Straße“
  • Haltestelle in der Landsbergerstraße „Holzapfelstraße“

Hotelzimmer ab € 49,00 - Jetzt buchen!

Zum Tollwood mit dem Bus

Mit dem Bus haben sie vielfältige Möglichkeiten der Anreise, da sich Haltestellen um das gesamte Geländer der Theresienwiese befinden. Am einfachsten gelangen Sie zum Festgelände mit den Linien MetroBus 53/58 und StadtBus 131/132/134.

Anreise mit dem Bus

  • MetroBus 53 Haltestelle „Schwanthalerhöhe“
  • MetroBus 58 Haltestelle „Georg-Hirth-Platz" oder "Goetheplatz" oder "Beethovenplatz"
  • StadtBus 131 und 132 Haltestelle „Hans-Fischer-Strasse" oder "Poccistrasse"
  • StadtBus 134 Haltestelle "Theresienhöhe" oder "Alter Messeplatz"

 

Bild: © Stefan Balk / www.fotolia.com

Zum BESTEN Preis
HIER BUCHEN!

Jobangebote
Jobs - WE Munich
Besuchen Sie uns auch auf
Facebook icon Google+ icon
Unser Jubiläum
Unser Jubiläum

Im Jahr 2012 feierten wir, die Familie Wickenhäuser, 100-jähriges Firmen- jubiläum.

Auszeichnungen
Holiday Check Quality Selection Hotel Umweltsiegel Gastro Management Pass Ausbildungsbetrieb-IHK
Hotel Dolomit Blog
Animuc in der Nähe von München

Die Animuc ist genau die richtige Veranstaltung für alle Anime– und Manga...

Winter-Mix im Literaturhaus München

Der Winter-Mix im Literaturhaus in München ist ein besonderes Afterwork–E...

Mega 90er live in München

Erlebt ein Jahrzehnt voller Klassiker und Ohrwürmer: die Mega 90er Live in ...