MSJ-Eisfestival in München

Am Sonntag um 13 Uhr (bis 19 Uhr) beginnt das kostenfreie MSJ-Eisfestival im Eis- und Funsportzentrum Ost. Die Münchner Sportjugend präsentiert im Rahmen des Festivals die unterschiedlichen Eissportvereine Münchens. Die Besucher erwarten eindrucksvolle Vorstellungen und man kann auch verschiedene Sportarten selbst ausprobieren. Groß und Klein kann sich zum Beispiel bei Parcours austoben. Vor Ort kann man Wintersportarten wie Eishockey, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf oder auch Skibobs live erleben. Ein besonderes Schmankerl ist natürlich auch der Besuch der Olympiasieger und Weltmeister im Eisschnelllauf Monika Gawenus und Dr. Erhard Keller. Wer sich außerhalb des Festivals sportlich betätigen möchte, kann die Eisfläche währen des Publikumslaufs zwischen 9.30 und 12.30 Uhr nutzen und nachmittags zwischen 14 und 16 Uhr. Zudem besteht noch die Möglichkeit zwischen 20 und 22 Uhr eine Runde auf der Eislaufbahn zu drehen. Geübte Eisläufer werden viel Freude an der 400 m langen Eisschnelllaufbahn haben. Für Jung und Alt werden zudem regelmäßige Jugend- und Discoläufe organisiert.

Das Eis- und Funsportzentrum Ost (Staudingerstraße 17, 81735 München) erreicht ihr problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, entweder mit der U5 oder U8, Haltestelle Michaelibad und dann steigt ihr um in den Bus 199, Haltestelle Ostpark Eislaufzentrum. Alternativ könnt ihr auch beim Michaelibad aussteigen und einen schönen Spaziergang durch den Ostpark unternehmen.

Wir wünschen Euch viel Spaß und eine unfallfreie Fahrt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.